JCC Lederblazer mit Knopfverschluss Blaschi

Im3mkdXhph

JCC Lederblazer mit Knopfverschluss Blaschi

JCC Lederblazer mit Knopfverschluss Blaschi
  • Klassischer Lederblazer von JCC
  • Mit schönen Ziernähten
  • Handschuhweiches Lammnappa-Leder
  • Mit Knopfleiste
Material & Produktdetails
Lederblazer mit Knopfverschluss Blaschi

Klassischer Lederblazer der Marke JCC. Der Blazer verfügt über einen schönen Hemdkragen und wurde aus sehr weichem Lammnappa-Leder gefertigt. Dieser Blazer hat zwei eingearbeitete Seitentaschen sowie eine Brusttasche welche reichlich Stauraum bieten.
Er ist mit einem Knopfverschluss versehen und bietet viele Kombinationsmöglichkeiten.


Maßtabelle


38: Rückenlänge 61cm / Brustumfang 90cm / Taillenumfang 82cm / Saumumfang 94cm / Ärmellänge 61cm


40: Rückenlänge 62cm / Brustumfang 90cm / Taillenumfang 86cm / Saumumfang 104cm / Ärmellänge 615cm


42: Rückenlänge 63cm / Brustumfang 98cm / Taillenumfang 92cm / Saumumfang 104cm / Ärmellänge 62cm

Armabschluss: Knopf
Kollektion: Frühjahr / Sommer 17
Material: Oberstoff: 100% Lammleder / Futter. 100% Polyester
Pflegehinweis: Lederspezialreinigung
Rückenlänge: ca. 62cm bei Gr. 40
Zielgruppe: Damen
JCC Lederblazer mit Knopfverschluss Blaschi JCC Lederblazer mit Knopfverschluss Blaschi

Von DOMEA zum Organisationskonzept elektronische Verwaltungsarbeit

Seit den Anfängen des eGovernments in den 1990er Jahren ist in Bund, Ländern und Kommunen bereits viel geschehen. Das DOMEA-Konzept ( Dokumentenmanagement  und elektronische Archivierung im IT-gestützten Geschäftsgang) – viele Jahre Maßstab und Zertifizierungsrichtlinie für eGovernment-Lösungen – hat 2012 mit dem Organisationskonzept elektronische Verwaltungsarbeit (OKeVA) einen modular aufgebauten und leicht anwendbaren Nachfolger erhalten. Das Organisationskonzept elektronische Verwaltungsarbeit löst das bisherige DOMEA-Konzept ab. Das Zertifizierungsverfahren wird nicht fortgesetzt.

Mehr Informationen zum Organisationskonzept elektronische Verwaltungsarbeit

Etwa ein Drittel der Paare hat beim Sex schon mal einen Einrichtungsgegenstand zerstört. Warum also nicht mal neue  Möbel  zum Valentinstag verschenken?

Übrigens hätten die meisten Deutschen einer Umfrage zufolge am liebsten sechs- bis zehnmal pro Monat Sex. Das tatsächliche Pensum der Befragten liegt allerdings bei ein- bis fünfmal monatlich. Wunsch und Realität gehen also nicht nur bei der Wahl des passenden Valentinsgeschenks auseinander. Dennoch werden in Deutschland  pro Minute etwa 342 Kondome verbraucht . Hättet Ihr’s gedacht?

Positiv zu erwähnen ist natürlich, dass Reklamationen oder Fragen auch im Servicecenter eines "echten" Media Markts entgegengenommen werden, sofern das Produkt auch in einer Filiale des Unternehmens gekauft wurde. Online hingegen hat der Käufer die Auswahl zwischen der Media Markt Hotline ( Telefonnummer - 0221/22243-333 ), welche jeden Tag  von 8:00 Uhr bis 24:00 Uhr  besetzt ist. Dazu zählen auch Sonn- und Feiertage, was natürlich sehr praktisch ist. Alternativ stellt der Support des Media Markts auch ein  Kontaktformular  bereit, welches dazu dient, das Unternehmen via E-Mail zu kontaktieren. Einen Chat für die schnelle Lösung kleinerer Probleme wird direkt auf der Seite nicht angeboten, Ihr könnt aber das  Social Media Team  über Facebook kontaktieren und auch dort Service-Anfragen stellen.

Neben dem normalen Kundenservice bietet Media Markt auch sogenannte  HAROLDS Leder Messengerbag ANTIK
 an. Gegen einen Festpreis könnt Ihr zum Beispiel eine Computer Erstinstallation, Datenrettung, Einrichtung eines Heimnetzwerks oder eine TV-Wandmontage beauftragen.